Ausflüge & Mehr

 Aber wie soll es weitergehen, wenn wir unsere Erde nicht vollends ruinieren wollen - auf Komfort verzichten? Wer will das? Wer kann das?
Die Alternativen zu Kohle und Atom werden sehr anschaulich in ihren Funktionsweisen mit den Vor- und Nachteilen dargestellt. Ebenso Möglichkeiten der Gebäudedämmung, Energieeinsparung und ein Garten mit Energiepflanzen.

  • energiepark01
  • energiepark02
  • energiepark03
  • energiepark04
  • energiepark05
  • energiepark06
  • energiepark07

Nach so viel Wissensvermittlung in den großen Sommerferien ging es zur Entspannung ab ins Aquavit. Dort warteten schon eine lange Wasserrutsche, Solebecken, Salzgrotte, etc. auf uns. Wassersport macht bekanntlich hungrig und so konnten wir es kaum erwarten das große Kalt-Warme-Buffet, das der Koch der Jugendbildungsstätte gezaubert hatte, zu stürmen. Es folgte ein kleiner Abendspaziergang hinunter auf den Marktplatz von Waldmünchen zu einer Eisdiele.

  • eisdiele08
  • eisdiele09
  • eisdiele10
  • eisdiele11
  • eisdiele12
  • eisdiele13
  • eisdiele14

Zurück in der Schlossanlage ging es bei Billard, Kicker und Volleyball nochmal hoch her. Überhaupt, hatten alle Spass pur.

  • spass15 2
  • spass15
  • spass16
  • spass17
  • spass33
  • spass34

ABER der absolute Höhepunkt, dem alle entgegenfieberten, sollte erst am nächsten Vormittag folgen.

Nach einem kräftigen Frühstück wollten alle im Hochseilpark hoch hinaus – 12 Meter über Grund!
Das ist nichts für schwache Nerven oder Menschen mit Höhenangst. Tollkühnheit und Wagemut sind ebenso fehl am Platz! Gefragt sind Konzentration und Teamfähigkeit. Nur im Team sind die Stationen mit steigendem Schwierigkeitsgrad sicher zu meistern! Jedes Teammitglied kontrolliert und sichert seinen Partner in bis zu 12 Metern Höhe.

  • hochseilpark18
  • hochseilpark19
  • hochseilpark20
  • hochseilpark21
  • hochseilpark22
  • hochseilpark23
  • hochseilpark24
  • hochseilpark25
  • hochseilpark26
  • hochseilpark27
  • hochseilpark28
  • hochseilpark29
  • hochseilpark30
  • hochseilpark31
  • hochseilpark32

Mit einem idyllischen Mittagessen am Perlseestrand endete unser Jahresausflug 2016.